GSB-Logo2011 

Westdeutscher GrenzSchützenBund ("GSB")

 

Auszug aus der Präambel zur Satzung:

Der "WESTDEUTSCHE GRENZSCHÜTZENBUND" ist ein freiwilliger und unabhängiger Verband der Schützenvereine,

die zum Zwecke der Freizeitgestaltung Schießübungen und Wettkämpfe mit Luftgewehren durchführen.

Der "WESTDEUTSCHE GRENZSCHÜTZENBUND" bekennt sich ausdrücklich zu den Grundsätzen des freiheitlichen,

demokratischen und sozialen Rechtstaates. Aufgabe des Bundes ist es, die Arbeit der einzelnen Schützenvereine unter Wahrung

ihrer Souveränität zu koordinieren und als Sprachrohr aller ihm angehörenden Schützenvereine aufzutreten.

 

2015

Ralf Schankweiler gewinnt Wintermasters

 

Aktualisiert (Freitag, den 13. Februar 2015 um 14:40 Uhr)